Im Mai haben wir das Racing Team KaRaT e.V. der TU Kaiserslautern mit Trenn- und Füllmitteln sowie AutoklavenKapazität unterstützt. Mit dieser Unterstützung wurde ein Fahrzeug angefertigt, welches an den unterschiedlichsten Rennen wie Formular Student Netherlands oder Formular Student East teilnimmt.

An dieser Stelle wünschen wir den KaRaT Racing Team viel Erfolg bei der Rennsaison 2019 und somit bei den anstehenden Rennen.

Quelle: karatracing

Antwort hinterlassen